Thomas Gehlert

Der studierte Lebensmitteltechnologe an der Hochschule Fulda berät seit 2011 im Institut Romeis Bad Kissingen GmbH die Getränkbranche in Fragen der  Getränketechnologie und Qualitätsmanagement. Darüber hinaus erschließt sich seine Beratungstätigkeit in Getränkebetrieben zu Qualitätssicherung und Hygiene, Mitarbeiterschulungen, HACCP und QM-Systeme wie IFS- Zertifizierungen.

Thema:
Ein Zertifikat erleichtert das Export-Business – der Nachweis des QM-Systems als wichtiger Baustein für den Export.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere